Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Die höhenfreie Kreuzung ist ausgestattet mit Strukturen (Rampen, Überführungen, Unterführungen) zur Verbindung von Straßen auf unterschiedlicher Höhe
Die Beschleunigungsspur dient zum korrekten Auffahren auf die Autobahn
Wenn sich Fahrzeugschlangen bilden, müssen nur die Kreuzungen mit Ampelregelung freigehalten werden
Alte Leute, die die Fahrbahn überqueren, sind größeren Gefahren ausgesetzt, weil ihre Seh- und Hörfähigkeiten nicht mehr hervorragend sind
Das abgebildete Verkehrszeichen auf einer Gegenverkehrsstraße schreibt vor, dass man sich auf die linke Fahrbahnseite begibt, um die Kurve besser anzugehen
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt ein besonders gefährliches Gefälle an
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine bewegliche Brücke an
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt auch von Autobussen mit einem Gesamtgewicht unter 3,5 Tonnen
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine Einmündung von rechts an
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Vorschriftszeichen
Das abgebildete Verkehrszeichen steht am Ende eines Geh- und Fahrradweges
Das abgebildete Verkehrszeichen steht nur an der Grenze zu einem Staat der Europäischen Union
Das abgebildete Verkehrszeichen steht nur an Freilandstraßen
Das abgebildete kündigt die Pflicht an, anzuhalten und Vorfahrt zu gewähren
Wenn man sich einem Bahnübergang mit leuchtendem rotem Licht und noch nicht heruntergefahrener Halbschranke nähert, kann man überqueren, wenn es sich um eine eingleisige Eisenbahnlinie handelt
Das abgebildete Verkehrszeichen steht dort, wo die Straße nur mit Schneeketten befahrbar ist
Das abgebildete Verkehrszeichen steht in der Nähe einer Haltebucht
Die dargestellte Zusatztafel weist auf die Gegenwart von Bremsschwellen hin
Die abgebildeten Zusatztafeln zeigen Sackgassen an
Der Fahrer muss die Geschwindigkeit anpassen und nur auf die zugelassene Höchstgeschwindigkeit achten
Man muss langsamer fahren und bei Bedarf anhalten, wenn die Fußgänger auf der Fahrbahn Zeichen von Unsicherheit geben
Wenn man eine lange Abfahrt im Leerlauf und mit abgestelltem Motor hinabfährt, wird es schwierig, zu bremsen, wenn das Fahrzeug mit einer Servobremse versehen ist
Wenn man mit einem Fahrzeug aus einem Privatgrundstück fährt, ist es Pflicht, zu hupen
In Gegenwart des Zeichens VORFAHRT GEWÄHREN muss man, falls man anhalten muss, dies an der Querlinie tun, die aus einer Reihe von weißen Dreiecken besteht
In der dargestellten Kreuzung überquert das Fahrzeug C als Erstes
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug R erst durch, nachdem sich das Fahrzeug B in die Mitte der Kreuzung begeben hat
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fahren in der dargestellten Kreuzung die Fahrzeuge D und N gleichzeitig durch, nachdem das Fahrzeug R durchgefahren ist
Um die in der Abbildung dargestellte Kreuzung zu überqueren, fährt das Fahrzeug A unmittelbar nach dem Fahrzeug C durch
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen muss das Fahrzeug T in der dargestellten Kreuzung auf die Durchfahrt des Fahrzeugs O warten
Das Überholen ist verboten, wenn es schneit
Das Halten eines Fahrzeugs ist verboten, wenn mehrere Fahrgäste aussteigen
Wo es keinen erhöhten Gehsteig gibt, muss der Fahrer beim Parken mindestens einen Meter für den Durchgang der Fußgänger frei lassen
Auf Ortsstraßen mit Einbahnverkehr ist das Parken immer auch entlang dem linken Fahrbahnrand erlaubt
Außerorts stellt die Gegenwart von Jugendlichen, die oft nebeneinander mit dem Fahrrad fahren, aufgrund der geringen Geschwindigkeit, die sie erreichen können, keine Gefahr für die Fahrer eines Motorfahrzeugs dar
Wenn man hinter einem Fahrzeug herfährt, das eine unsichere Ladung befördert, ist es zu empfehlen, sich an den linken Fahrbahnrand zu begeben
Die Kontrolllampe für das Fernlicht ist rot
Aquaplaning erhöht die Haftung zwischen Reifen und Asphalt
Wer strafrechtlich und zivilrechtlich für einen Verkehrsunfall verantwortlich ist, muss die Schäden vergüten
Es ist verboten, in Wohnzonen zu parken
Die Verwendung des Mobiltelefons ohne Freisprechanlage oder Ohrhörer ist beim Fahren verboten