Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Eine Autobahn weist keine höhengleichen Kreuzungen auf
Eine Fahrspur kann für das Verlangsamen der Fahrzeuge beim Ausfahren aus Autobahnen bestimmt sein
Wohnwagen (Wohnanhänger) sind Anhänger, die ausschließlich für die Beförderung von Freizeit- und Sportgeräten bestimmt sind
Wenn man hinter anderen Fahrzeugen herfährt, darf man sich nicht darauf beschränken, nur das vorausfahrende Fahrzeug zu beobachten, sondern man muss auch in die Ferne blicken, um die Verkehrssituation im Auge zu behalten
In einer geschlossenen Ortschaft muss man aufgrund der höheren Anzahl an Verkehrsteilnehmern im Ort aufmerksamer, vorsichtiger und toleranter sein
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine in der Regel nach 150 Metern befindliche gefährliche Doppelkurve an
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, darf man in den Kurven halten
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man nur bei schlechter Sicht langsamer fahren
Das abgebildete Verkehrszeichen verlangt, dass beim Kreuzen eines anderen Fahrzeugs die Geschwindigkeit herabgesetzt wird
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist die Durchfahrt von Lastkraftwagen mit einem Gesamtgewicht von 7,5 Tonnen erlaubt
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet das Parken sowohl bei Tag als auch bei Nacht, und zwar auch in geschlossenen Ortschaften
Das abgebildete Verkehrszeichen an einer Kreuzung verbietet es, geradeaus weiterzufahren
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt den Anfang des Gegenverkehrs an
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man nur nach links abbiegen darf
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt den Verlauf der Hauptstraße an
Auf einer Fahrbahn mit Gegenverkehr darf die Mittellinie, wenn sie unterbrochen ist, beim Überholen überfahren werden
Auf einer Fahrbahn mit Gegenverkehr kann die Mittellinie aus zwei durchgehenden Strichen nebeneinander bestehen, wie in der Abbildung dargestellt
Bei der in der Abbildung dargestellten Markierung darf die durchgehende weiße Linie, welche die Notspur (Spur A) abgrenzt, bei hohem Verkehrsaufkommen immer überfahren werden
Das runde gelbe Blinklicht ist ein allgemeines Gefahrenzeichen
Das in der Abbildung dargestellte Lichtzeichen ist eine Ampel für Fußgänger
Das abgebildete Verkehrszeichen steht nach einer Kreuzung
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt im ersten Feld oben die Höchstgeschwindigkeit in geschlossenen Ortschaften an
Das abgebildete Verkehrszeichen steht in der Nähe einer Haltebucht
Die abgebildete Zusatztafel zeigt das Ende eines Gebots an
Der Bremsweg nimmt zu, wenn die Straße nass ist
Der Sicherheitsabstand hängt nicht von der Art des Kraftstoffes ab, mit dem das Fahrzeug betrieben wird (Benzin, Diesel, GPL)
Wenn wir zu einer Kreuzung kommen und bemerken, dass wir uns in der falschen Einreihungsspur befinden, versuchen wir, vorsichtig bis zu der Stelle zurückzufahren, wo die durchgehende Fahrspurbegrenzung aufhört
Auf einer Fahrbahn mit Gegenverkehr muss man, um nach links abzubiegen, wie die in der Abbildung dargestellten Fahrzeuge immer den rechten Teil der Kreuzung besetzen
Auf einer zweispurigen Gegenverkehrsfahrbahn, wie sie in der Abbildung dargestellt ist, muss man sich, wenn man andere Fahrzeuge kreuzt, so nah wie möglich am rechten Fahrbahnrand halten
Auf einer Gegenverkehrsstraße muss man sich, um nach links abzubiegen, am rechten Fahrbahnrand halten
In geschlossenen Ortschaften darf man unter allen Verkehrsbedingungen in parallelen Reihen fahren
In der dargestellten Kreuzung fahren die Fahrzeuge in folgender Reihenfolge durch: T und B, A, C
In der abgebildeten Kreuzung fahren die Fahrzeuge in folgender Reihenfolge durch: S und D gleichzeitig, B, L
Der Fahrer des zu überholenden Fahrzeugs hat die Pflicht, nicht zu beschleunigen
Das Parken ist verboten in weniger als 15 Metern Entfernung vom Zeichen, das die Haltestelle von Autobussen, Oberleitungsbussen und Schienenfahrzeugen kennzeichnet, wenn die Haltestelle nicht abgegrenzt ist
Unfälle können im Zusammenhang mit der Straßenbeschaffenheit dadurch verursacht werden, dass die Verkehrsströme voneinander getrennt sind
Die mit dem Verkehrsunfall zusammenhängende zivilrechtliche Verantwortung geht auch für Schäden über der Höchstbemessungsgrenze zu Lasten des Versicherungsinstituts
Ein unzureichender Reifendruck führt zu einem höheren Kraftstoffverbrauch
Das Überschlagen des Fahrzeugs in der Kurve wird begünstigt durch eine hoch gelagerte Ladung
Wenn in einem "Tubeless"-Reifen ein Nagel steckt, kann man mit entsprechender Vorsicht weiterfahren und dann sobald wie möglich halten, um den Schaden zu beheben