Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Die Verzögerungsspur dient dazu, korrekt aus einer erstrangigen Freilandstraße auszufahren
Der Fahrer darf die in einer Schlange stehenden Fahrzeuge durch heftiges Beschleunigen und wiederholten Fahrspurwechsel überholen
Der Fahrer muss dem Fußgänger mit dem weißen oder weiß-roten Stock, der die Straße überquert, den Vortritt lassen, auch wenn er sich außerhalb des Zebrastreifens eines Fußgängerübergangs befindet
Wenn man am Steuer eines Fahrzeugs sitzt, darf man in der Nähe einer Haltebucht für Schulbusse nicht weiterfahren, wenn die Türen des Schulbusses noch geöffnet sind
In den vom abgebildeten Verkehrszeichen angekündigten gefährlichen Kurven ist das Überholen verboten, wenn es sich um eine Fahrbahn mit zwei Fahrspuren und Gegenverkehr handelt
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet das Überholen, wenn es an einer Zufahrtsstraße zu einem Hafen steht
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen Straßenabschnitt an, der bei besonderen Witterungsverhältnissen, die in den Zusatztafeln angeführt sind, gefährlich werden kann
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Gefahrenzeichen
Das abgebildete Verkehrszeichen verpflichtet zum Anhalten an beweglichen Brücken, die in Betrieb sind
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an Orten, wo Flugzeuge tief fliegen können
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man durch einen Bereich fährt, in welcher Explosionsgefahr besteht
Das abgebildete Verkehrszeichen bezieht sich auf Fahrzeuge, auch wenn sie nicht motorbetrieben sind
Das abgebildete Verkehrszeichen hebt das Gebot auf, den Sicherheitsabstand einzuhalten
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt den Beginn des Einbahnverkehrs beim Rechtsabbiegen an
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man nur der Straßenbahn und den Fahrzeugen im Notdienst links Vorfahrt gewähren
Das in der Abbildung dargestellte Fahrzeug darf die durchgehende Sperrlinie nicht überfahren
Für das in Pfeilrichtung fahrende Fahrzeug befindet sich die in der Abbildung dargestellte durchgehende Sperrlinie immer dort, wo ein Bahnübergang überquert wird
In einer Einbahnstraße mit der in der Abbildung dargestellten Markierung darf man in der Nähe oder auf Kuppen überholen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt den Eingang eines Krankenhauses an
Das abgebildete Verkehrszeichen, welches auf die Nähe eines Krankenhauses hinweist, fordert auf, keinen störenden Lärm zu verursachen
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf das Ende des Gegenverkehrs und den Anfang des Einbahnverkehrs hin
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt aller Fahrzeuge
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt eine Haltebucht am Fahrbahnrand an
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt einen Fahrradweg rechts an
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet den angegebenen Fahrzeugen das Parken
Das abgebildete Verkehrszeichen kennzeichnet den Anfang des Bereichs, in welchem man parken kann
Die dargestellte Zusatztafel weist auf den Anfang eines Straßenabschnitts mit Einbahnverkehr an
Man muss die Geschwindigkeit herabsetzen, wenn man von einem Linienbus gefolgt wird
Der Sicherheitsabstand muss eingehalten werden, um Seitenkollisionen zu vermeiden
Der Anhalteweg hängt nicht von der Geschwindigkeit ab
Während der Fahrt in parallelen Reihen darf man nur zum Abbiegen Fahrspur wechseln
Wenn man zu einer Kreuzung kommt, in welcher der Verkehr durch Kreisverkehr geregelt ist, ist es vor dem Einfahren angebracht, die Geschwindigkeit herabzusetzen und höchste Vorsicht walten zu lassen, indem gleichzeitig das Verhalten der anderen Verkehrsteilnehmer beobachtet wird
In der in der Abbildung dargestellten Situation muss das Fahrzeug P den Fahrzeugen T und G Vorfahrt gewähren
Das Parken ist in den festgelegten Zeiträumen verboten in Bereichen, die für den Markt und für das Laden und Entladen von Gütern bestimmt sind
Bevor man die zum Gehsteig hin gerichtete Fahrzeugtür öffnet, muss man sich vergewissern, dass keine Fußgänger nahen
Außerorts stellt die Gegenwart von Jugendlichen, die oft nebeneinander mit dem Fahrrad fahren, aufgrund der geringen Geschwindigkeit, die sie erreichen können, keine Gefahr für die Fahrer eines Motorfahrzeugs dar
Der Fahrer eines Kraftfahrzeugs muss die Entfernung von einem Kleinkraftrad, das sich anschickt, nach links abzubiegen, mit Berücksichtigung der eigenen Geschwindigkeit vorsichtig abschätzen
Das abgebildete Symbol zeigt den Schalter der Warnblinkanlage an
Unfälle können im Zusammenhang mit der Straßenbeschaffenheit dadurch verursacht werden, dass die Straße eben verläuft
Die von den Fahrzeugen verursachte Luftverschmutzung hängt in erster Linie von der Luftfeuchtigkeit ab