Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Aquaplaning nimmt bei Fahrbahnen mit großer Seitenneigung zu
In der dargestellten Kreuzung fahren die Fahrzeuge T und C gleichzeitig durch
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass Lastzüge mit einem Mindestabstand von 100 Metern voneinander verkehren müssen
Wenn man Motoröl entsorgt, muss man vermeiden, dass dieses für längere Zeit mit der Haut in Kontakt kommt
In der dargestellten Kreuzung fährt der Fahrer des Fahrzeugs R als Letzter durch
Das Überholen ist verboten, wenn man auf Bergstraßen hinter einem Linienbus herfährt
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von allen zweirädrigen Fahrzeugen
Der Sicherheitsabstand muss eingehalten werden, um Seitenkollisionen zu vermeiden
Das abgebildete Zeichen ist hinten am Fahrzeug angebracht, um anzugeben, dass es einem Bürger der Europäischen Union gehört
Das abgebildete Verkehrszeichen kann auch in geschlossenen Ortschaften stehen
Das Überholen in der Nähe einer Kuppe ist auf Einbahnstraßen erlaubt
Es ist erlaubt, das Fahrzeug auf dem Gehsteig zu parken, ohne den Fußgängern, die einen Kinderwagen schieben, Platz zu lassen
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Gefahrenzeichen
Wer Kraftwagen oder Krafträder fährt, muss auf Anforderung der Polizeibeamten den Versicherungsnachweis des Fahrzeugs vorweisen
Die dargestellte Zusatztafel zeigt an, dass man auf die Schneeräummaschinen auf der Straße aufpassen muss
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die empfohlene Geschwindigkeit an
Wer Fahrspur wechseln will, muss sich vergewissern, dass hinter ihm eine ausreichend lange Strecke der zu besetzenden Fahrspur frei ist
Es ist erlaubt, an unbeschrankten Bahnübergängen langsam fahrende Fahrzeuge zu überholen, wenn der Zug noch weit entfernt ist
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass die Straße zu einem Flussufer führt
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine Kuppe an
Der Sicherheitsabstand wird beeinflusst von der Geschwindigkeit, mit der man fährt
Während des Parkens in den Nachtstunden muss der Fahrer auf jeden Fall die Standlichter eingeschaltet lassen
Der Schriftzug STOP auf dem Straßenbelag ergänzt vorschriftsgemäß das Verkehrszeichen VORFAHRT GEWÄHREN
Die von den Fahrzeugen verursachte Luftverschmutzung nimmt zu, wenn die Einspritzdüsen defekt sind
Das Bild zeigt ein Gefahrenzeichen
In der in der Abbildung dargestellten Situation fahren die Fahrzeuge in folgender Reihenfolge durch: T, P, G, B
Wenn man in einer geschlossenen Ortschaft einen Ball auf die Fahrbahn rollen sieht, muss man diesem ausweichen, auch wenn man dazu auf die entgegengesetzte Fahrspur gelangt
Das abgebildete Verkehrszeichen kennzeichnet die Autobahn Nr. 25
Wenn ein verletzter Verkehrsteilnehmer ein Brustkorbtrauma erlitten hat, muss man ihn bis zum Eintreffen der Rettungskräfte betreuen
Der Fahrer eines Kraftfahrzeugs muss plötzliche Manöver anderer Verkehrsteilnehmer wie das Zickzackfahren eines Kleinkraftrades vorhersehen
Die Abbildung stellt ein Vorfahrtszeichen dar
Der Fahrer eines Fahrzeugs muss die eigene Sicherheit und jene der anderen schützen
Bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h muss der Mindestsicherheitsabstand etwa 5 m betragen
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist größte Vorsicht geboten
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt eine Änderung der verfügbaren Fahrspuren an
Um den Verkehr zu erleichtern, ist es angebracht, die Einmündungen der Seitenstraßen freizuhalten, wenn man hinter anderen Fahrzeugen herfährt
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt zusammen mit einem Pfeil die Richtung an, um zu einer Autobahnmautstelle zu gelangen
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen Straßenabschnitt an, auf welchem die Bodenhaftung des Fahrzeugs nachlassen kann
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor, bei wechselndem Einbahnverkehr Vorfahrt zu gewähren
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss der Fahrer den Fußgängern, die auf dem Zebrastreifen überqueren, den Vortritt gewähren