Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Beim Halten muss der Fahrer immer gegenwärtig und bereit sein, die Fahrt wieder aufzunehmen
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf die Pflicht hin, mit Schneeketten zu fahren
In der dargestellten Kreuzung fährt der Fahrer des Fahrzeugs A als Letzter durch
Der Fahrer eines Kraftrades, der sich vom Fahrbahnrand aus in den Verkehrsfluss einfügt, muss einen Helm tragen und diesen entsprechend schließen
Außerhalb der geschlossenen Ortschaften ist es auch tagsüber Pflicht, mit Warndreieck auf ein auf der Fahrbahn stehendes Fahrzeug hinzuweisen, wenn dieses aus einer Entfernung von 100 Metern nicht deutlich zu sehen ist
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf möglichen Wildwechsel hin
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Gebotszeichen
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine Kuppe an
Die in der Abbildung dargestellten Leitlinien dienen dazu, richtig abzubiegen, ohne auf der Straße nach links auf die falsche Fahrbahnseite zu kommen
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an Nebenstraßen ohne Vorfahrtsrecht
An Kreuzungen außerorts oder in deren Nähe darf man die Geschwindigkeit von 60 km/h nicht überschreiten
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist es notwendig, die Geschwindigkeit herabzusetzen, um eine übermäßige Beanspruchung der Aufhängung und Schäden an derselben zu vermeiden
Wenn das Fahrzeug eine Kurve befährt, unterliegt es einer Kraft, die es nach außen hin drückt
Zwecks höherer Sicherheit muss man an ein und derselben Achse gleiche Reifen verwenden
Der abgebildete Leitpfosten steht an engen Kurven mit schlechter Sicht
Ein zu geringer Luftdruck in den Reifen führt zu einem übermäßigen Verschleiß im Seitenbereich
Wenn man die Fahrspur wechseln will, muss man sich vergewissern, dass vorne eine ausreichend lange Strecke der zu besetzenden Fahrspur frei ist
Das Überholmanöver ist rechts auszuführen, wenn der Fahrer des Fahrzeugs, das überholt werden soll, angezeigt hat, dass er nach links abbiegen will
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt die Kreuzung mit einer weniger wichtigen Straße an
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen Straßenabschnitt mit unregelmäßigem Straßenbelag an
Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine bewegliche Brücke an
Die Fahrbahn ist für das Halten im Notfall bestimmt
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet das Parken von 17.00 bis 20.00 Uhr
Um rechts abzubiegen, muss man sich so nah wie möglich am linken Fahrbahnrand halten
Kurzzeitiges Halten ist auch in der Kurve erlaubt
Der abgebildete Leitpfosten wird nur an erstrangigen Freilandstraßen eingesetzt
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fahren die Fahrzeuge in der dargestellten Kreuzung in folgender Reihenfolge durch: H, A, F, L
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man auf jeden Fall den Fahrzeugen mit Blaulicht und Warnsignal Vorfahrt gewähren
Bei der Kfz-Haftpflichtversicherung wird der Vertrag mit der Formel "bonus malus" vom Richter bestimmt
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt eine nicht asphaltierte Straße an
Wenn ein defektes Fahrzeug mit Servolenkung abgeschleppt wird, kann es schwierig sein, das Lenkrad zu betätigen
Sattelanhänger sind Anhänger ohne Bremsanlage
Um ein Rad abzunehmen, muss man den Wagenheber so weit wie möglich von dem Rad ansetzen, das man wechseln muss
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist das Überholen der Straßenbahn nur rechts erlaubt
Die in der Abbildung dargestellten roten Blinklichter befehlen, an einem Bahnübergang mit Halbschranken anzuhalten
Der Sicherheitsabstand ist einzuhalten, um das Auffahren auf das vorausfahrende Fahrzeug zu vermeiden
Vierrädrige Kraftfahrzeuge, die keine Leichtfahrzeuge sind, können ohne Führerschein gefahren werden
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man nach links abbiegen darf
Das abgebildete Verkehrszeichen muss auch von Fahrern von Autobussen beachtet werden